Kreditkarte beantragen: Wie lange ist die Dauer der Beantragung 2022?

Zuletzt aktualisiert: Mai 2022

Kreditkarten können im Alltag und im Urlaub hilfreich oder sogar unabdingbar sein.  Auf diesem unabhängigen Finanz-Portal klären wir daher alle wichtigen Fragen für Verbraucher rund um den Einsatz und die Beantragung von Kreditkarten:

Wie lange dauert es eine Kreditkarte zu beantragen?

Kreditkarte beantragen: So dauert es nicht lange!Wer eine Kreditkarte beantragen möchte, muss dabei die 3 folgenden Schritte durchgehen, die wir Ihnen nun erst kurz und dann im Detail vorstellen möchten.

Eine Kreditkarte beantragen dauert bestenfalls nur 8 Minuten. Die Zusendung dauert i.d.R. je nach Anbieter zwischen 3 Tagen und 3 Wochen.

Moderne Verifizierungsverfahren, wie das Video-Ident, ermöglichen es, eine Kreditkarte in kurzer Zeit und wenigen Tagen zu beantragen und zu erhalten.

In 3 Schritten zur neuen Kreditkarte:

1)Entscheiden Sie sich für eine Kreditkarte

1Der erste Schritt ist natürlich, dass Sie sich für eine Kreditkarte entscheiden. Kreditkarten gibt es wie Sand am Meer und die Kreditkarten der bekannten Banken sind bedenkenlos zu beantragen. Die wichtigsten Fragen zu Kreditkarten beantworten wir Ihnen hier.

Wollen Sie allerdings das beste aus Ihrer Kreditkarte herausholen, lohnt sich ein genauerer Blick in unsere Empfehlungen und zu schauen, was Ihnen wichtig ist. Denn bei vielen Hausbanken fallen unnötige Gebühren an, es gibt aber auch Kreditkarten, die kostenlos sind und ohne Grundgebühr.

2)Legitimieren Sie sich

2Wer eine Kreditkarte beantragt, muss sich ausweisen. Das dient allein der Sicherheit und hilft dabei, Missbrauch zu vermeiden. Für die Online-Beantragung gibt es 2 bekannte Verfahren.

Während früher das PostIdent-Verfahren üblich war, so wird dies inzwischen vom modernen VideoIdent-Verfahren (z.B. per Skype) immer mehr abgelöst – und schneller gemacht. Mehr Details dazu finden Sie unten.

3)Die Kreditkarte samt PIN wird Ihnen zugesendet (3 Tagen bis 3 Wochen Dauer)

3Haben Sie die ersten beiden Schritte hinter sich, haben Sie Ihre „Aufgaben“ erledigt. Nun liegt es an der Bank, den 3. und letzten Schritt auszuführen: Ihnen Ihre Unterlagen zuzusenden.

Zu Ihrer persönlichen Sicherheit wird Ihnen das Kreditinstitut Ihre Kreditkarte und Ihre zugehörigen PIN’s in separaten Briefen zusenden, was zwischen 3 Tagen und 3 Wochen Dauer hat – in der Regel gilt eher Ersteres.

 

Kreditkarte beantragen: So dauert es nicht lange!

1)Entscheiden Sie sich für eine Kreditkarte

Hinweise: Der Kreditkarten-Markt ist ein sehr dynamischer, d.h.: Es gibt viel Fluktuation und Veränderungen. Manche Banken erhöhen ihre Gebühren, andere bieten zusätzliche Optionen beim Abschluss eines Kreditkarte an. Wir sind bemüht, Sie stets auf dem Laufenden zu halten, welche Angebote derzeit aktuell am sinnvollsten sind, sicher für Sie und lukrativ.

Gute Nachricht bezüglich der Dauer der Ausstellung einer beantragten Kreditkarte: Der Zeitraum schwankt selten stark, tendenziell läuft das Ganze inzwischen sogar immer schneller ab – gut für Sie, dann müssen Sie nicht so lange auf Ihre neue Kreditkarte warten!

Unsere Empfehlungen 2022:

Hanseatic Bank Kreditkarte Genial Card

Unsere Top-Empfehlung für das Jahr 2022 ist die Genial Card Kreditkarte der Hanseatic Bank (-> hier kostenlos beantragen). Die Beantragungsdauer ist kurz, 2-10 Tage i.d.R.

Advanzia Kreditkarte Mastercard Gold

Eine weitere aktuelle (2022) Empfehlung von uns ist die Advanzia Gebührenfrei Mastercard Gold Kreditkarte (-> hier kostenlos beantragen). Auch hier geht die Beantragung schnell binnen 2 bis 10 Werktagen.

Barclays Visa Kreditkarte

Unsere aktuelle Empfehlung Nr. 3 ist die Barclays Kreditkarte Visa (-> hier kostenlos beantragen). Auch bei dieser Kreditkarte lässt sich die Identität bequem und fix per VideoIdent-Verfahren bestätigen und die Karte in kurzer Zeit beantragen.

2)Legitimation: Welche Verfahren gibt es, um eine Kreditkarte zu beantragen?

Sie wollen eine Kreditkarte beantragen – manchmal sollte es dann ziemlich schnell gehen, weil die Karte dringend benötigt wird. Aber wie lange ist eigentlich beim Kreditkarte beantragen die Dauer?

Das hängt zum einen von der gewählten Karte ab, zum anderen vom Kreditinstitut, bei dem Sie die Karte beantragen und zu guter Letzt auch noch von anderen Faktoren wie die Prüfung der Legitimation, was beim Beantragen einer Kreditkarte zwingend erforderlich ist.

Eine Legitimation kann innerhalb Deutschlands und Österreichs direkt bzw. möglichst innerhalb von 14 Tagen nach dem Beantragen der Karte mit einem aktuellen Personalausweis durchgeführt werden.

Generell unterscheidet man zwischen zwei verschiedenen Arten der Legitimation, die wir Ihnen hier ausführlich vorstellen:

a)VideoIdent

VideoIdent dauert nicht lange beim Kreditkarte beantragen

Das so genannte VideoIdent-Verfahren ist das etwas schnellere und in jedem Fall auch das modernere Verfahren. Es spart Zeit, weil nicht erst eine Postfiliale aufgesucht werden muss,  Sie alles direkt bequem von zuhause aus erledigen können und somit auch von Öffnungszeiten und Standort der Postfiliale unabhängig sind.

Das VideoIdent- oder auch WebIdent-Verfahren basiert auf einer drahtlosen Verbindung direkt zu der Bank, die die Kreditkarte ausgibt. Man kann sich das – etwas vereinfacht ausgedrückt – so vorstellen, dass der Antragsteller seinen Ausweis oder seinen Reisepass in die Webcam hält und dieser so online vom Bankmitarbeiter angeschaut und geprüft werden kann.

Zugleich wird geprüft, ob die sichtbare Person auch tatsächlich die Person ist, die auf dem Dokument abgelichtet ist. Die Daten des Ausweises können ebenfalls per Webcam übertragen werden. Dieses Verfahren ist zweifellos modern und schnell und wirkt sich beim Kreditkarte beantragen positiv auf die Dauer aus.

b)PostIdent

PostIdent dauert länger beim Kreditkarte beantragen

Die am häufigsten angewandte Methode ist das so genannte PostIdent-Verfahren. Dabei wird Ihre Identität geprüft um sicherzustellen, dass kein anderer an Ihrer Stelle einen Vertrag in Ihrem Namen abschließt. Aus diesem Grund wurde von der Deutschen Post AG das  PostIdent-Verfahren entwickelt – eine sichere und im Finanzbereich häufig verwendete Art und Weise der Legitimation. Sogar nur über das Internet beantragte Kreditkarten oder Kredite können somit rechtliche Gültigkeit erlangen.

Entweder können Sie beim Bestellen der Kreditkarte das dafür benötigte PostIdent-Formular gleich direkt ausdrucken und ausfüllen oder Sie bekommen das Formular von Ihrer Bank zugesandt. Mit dem ausgefüllten Formular plus Ihrem gültigen Personalausweis oder einem Reisepass suchen Sie nun eine Filiale der Deutschen Post auf und von dort aus werden die Daten, nachdem sie geprüft wurden, vom Postbeamten direkt ans Kreditinstitut weitergegeben.

Kosten fallen bei diesem Ident-Verfahren übrigens keine an. Auf diese Art und Weise kann das Kreditinstitut sicher sein, dass es sich beim Antragssteller auch wirklich um die ausgewiesene Person handelt. Allerdings hat das PostIdent-Verfahren einen entscheidenden Nachteil: Sie müssen dabei persönlich die Postfiliale aufsuchen. Je nachdem wo Sie wohnen, kann dies ganz schön viel Zeit in Anspruch nehmen. Und letztendlich ist beim Kreditkarte beantragen die Dauer meist beim PostIdent-Verfahren etwas länger als bei der nachfolgend genannten Variante.

Kreditkarte beantragen: Dauer kurz halten – so geht’s!

Wie du die Dauer kurz halten kannst, wenn du eine Kreditkarte beantragen möchtest

Fazit: Wer eine Kreditkarte beantragen möchte, muss sich auch legitimieren. Was früher nur mit einem zweitaufwendigen sogenannten „PostIdent-Verfahren“ möglich war, geht heute im Jahr 2022 wesentlich schneller: Per „Video-Ident“.

Wo man dafür früher persönlich in einer Post-Filiale erscheinen musste, kann man die Legitimation heute für viele Kreditkarten bequem online per Skype oder ähnlichem Video-Service in wenigen Minuten durchführen. Möchten Sie schnell eine Kreditkarte beantragen, dauert es auf diesem Weg also nicht lange.

VideoIdent statt zeitaufwendigem PostIdent-Verfahren nutzen

Wie lange beim Kreditkarte beantragen die Dauer genau ist, bis Sie Ihre Karte bekommen, hängt in jedem Fall davon ab, welches Ident Verfahren Ihre Bank anwendet. Auf jeden Fall können Sie Zeit sparen, wenn Sie die gewünschte Kreditkarte nicht direkt vor Ort beantragen, sondern einfach im Internet.

Allerdings wird beim Beantragen einer Kreditkarte sicher nicht ausschließlich die Art der Legitimation das entscheidende Kaufkriterium sein, sondern auch noch andere Aspekte wie der Preis und die zusätzlichen Leistungen, die bei der Karte enthalten sind.

Eine Kreditkarte beantragen dauert nur wenige Minuten. Die Zusendung zwischen 2 Tagen und 2 Wochen.“

Sollten Sie es mit der Kreditkarte aber tatsächlich sehr eilig haben, erkundigen Sie sich vorher nach der durchgeführten Art der Legitimation. Denn derzeit bieten noch nicht alle Banken das schnellere Videoident Verfahren an.


Kreditkarte beantragen Dauer: Mit welcher Zeit Sie rechnen müssen

4 Bedingungen für eine Kreditkarte

Welche Bedingungen müssen erfüllt sein, um eine Kreditkarte zu bekommen?

Wer eine Kreditkarte beantragen möchte, muss die dafür notwendigen Bedingungen erfüllen. Das sind nicht viele und das wird für die meisten von Ihnen keine Schwierigkeit bedeuten:

  • Ein Personalausweis, um die Identität zu bestätigen (oder Reisepass)
  • Erreichtes Alter von 18 Jahren oder mehr
  • Ein permanenter Wohnsitz in Deutschland
  • Frei von SCHUFA-Einträgen sein

Kreditkarte beantragen: Wie lange es bei welcher Bank dauert

Hanseatic Gold Kreditkarte beantragen Dauer 

Die Genial Card Kreditkarte der Hanseatic Bank (-> hier kostenlos beantragen) wurde von FocusMoney prämiert zur besten Kreditkarte 2022.

Es geht schnell, sich eine Genial Card zu holen: Online Antrag ausfüllen, Video Ident zur Verifizierung und zur Sicherheit, und dann bekommen Sie die Kreditkarte binnen weniger Werktage Dauer zugeschickt.

Advanzia Kreditkarte beantragen Dauer 

Ebenfalls aktuell sehr beliebt bei Verbrauchern und in der Branche ist die Advanzia Kreditkarte Mastercard Gold (-> hier kostenlos beantragen). Die Dauer der Beantragung ist ca. zwei bis 10 Tage.

Amazon Kreditkarte beantragen Dauer

Auch der große Onlinehändler Amazon bietet seinen Kunden eine Amazon-Kreditkarte (-> hier kostenlos beantragen) mit interessanten Konditionen an. Laut Amazon beträgt Dauer nach der Beantragung und der Bestätigung rund 10 Tage bis zum Erhalt der Karte. Es handelt sich bei dieser Kreditkarte im Übrigen um eine VISA Karte der Berliner Landesbank.

Wird die Kreditkarte beantragt, erhalten Sie als Kunde eine Startgutschrift. Außerdem gehört zum Umfang der Amazon Kreditkarte auch noch ein Bonusprogramm, wobei bei jeglichem Umsatz über Amazon Punkte gesammelt werden. Auf diese Art und Weise lässt sich bei fleißigem Einkauf die anfallende Jahresgebühr nochmal reduzieren.

Die Amazon Kreditkarte beantragen hat eine Dauer von 10 Tagen. Sie können die Karte hier beantragen.

Comdirect Kreditkarte beantragen Dauer

Von der Comdirekt Bank wird Ihnen als Kunde eine Visa-Debitkarte angeboten, die mit einem gebührenfreien Girokonto verknüpft ist. Eine Kreditkarte kann optional gegen einen Aufpreis (derzeit 1,90€/Monat) dazu bestellt werden (-> hier beantragen).

Bis die Karte ausgeliefert wird, muss man mit einer Dauer von ca. 2 Wochen rechnen. Die über die Karte getätigten Umsätze werden direkt mit dem damit verbundenen Konto am Ende des Monats verrechnet.

Die Comdirect Kreditkarte zu beantragen, dauert etwa 2 Wochen.

DKB Kreditkarte beantragen Dauer

Die DKB Kreditkarte beantragen dauert bis zu 2 Wochen ab Beantragung. Die DKB hat kürzlich einiges an ihren Bedingungen geändert. Man bekommt dort jetzt primär eine DKB Debitkarte (-> hier beantragen).

Die bislang kostenlose DKB Kreditkarte, bei der es sich um eine VISA Karte handelt, ist weltweit einsetzbar, aber nicht mehr ohne Weiteres kostenlos. Sie kostet derzeit 2,49€ im Monat. Man kann mit dieser Karte an mehr als 1 000 000 Geldautomaten auf der ganzen Welt ohne Gebühren Geld abheben.

Die sogenannte 2-in-1 Kreditkarte ist vor allem für Studenten interessant, denn sie bietet neben der Möglichkeit, kostenfrei Geld abzuheben, auch noch andere Vorteile wie Vergünstigungen beim Shoppen oder in Museen. Aber nicht nur für Studenten, sondern auch für viele andere Menschen wird die DKB Kreditkarte eine echte Option bei der Wahl der passenden Karte sein.

Kreditkarte beantragen Dauer: Wir informieren, wo es wie lange dauert

Miles and More Kreditkarte beantragen Dauer

Die Ausstellung der Miles and More Kreditkarte dauert in der Regel nicht länger als 14 Tage (-> hier kostenlos beantragen).

Erhältlich ist dies Miles & More Kreditkarte als Master Card und wird von der Deutschen Kreditbank herausgegeben. Erhältlich ist sie mit verschiedenen Ausstattungen. Sowohl beim Bezahlen als auch beim Fliegen mit der Lufthansa Airline werden mit der Karte Punkte gesammelt, darüber hinaus bietet diese Kreditkarte Zusatzleistungen wie Versicherungen für die Reise etc.

Alternativ ist für eine ausschließlich gewerbliche Nutzung auch eine World Business Kreditkarte erhältlich.

Fazit: eine Miles ans More Kreditkarte beantragen, hat eine Dauer von maximal 14 Tagen.

Santander Kreditkarte beantragen Dauer

Erfahrungsgemäß dauert die Beantragung der Santander BestCard Basic Kreditkarte (-> hier kostenlos beantragen) etwa 2 Wochen, im Maximalfall bis zu 6 Wochen. Die Santander Bank ist eine Tochter der spanischen Banco Santander und verlockt mit einer VISA Kreditkarte mit individuellem Kreditrahmen und umfassendem Versicherungspaket.

Die Zahlung der Kreditkartenrechnung ist sowohl auf Raten als auch komplett möglich. Wird Geld benötigt, stehen weltweit mehrere Millionen Geldautomaten zum einfachen Geldabheben zur Verfügung und bei Verlust greift der weltweite Ersatzkartenservice einfach und schnell.

Wenn Sie also eine Santander Kreditkarte beantragen, dauert das meist 1-2 Wochen.

Kreditkarte beantragen Dauer Commerzbank

Falls Sie sich mit dem Gedanken tragen, bei der Commerzbank eine Kreditkarte zu beantragen, so liegt die Dauer bei 1-2 Wochen. Das renommierte Bankunternehmen bietet seinen Kunden verschiedenste Kreditkarten für die absolute finanzielle Freiheit und Unabhängigkeit an.

Dazu gehört allen voran die Master Card, die in den Varianten Classic und Gold erhältlich ist, darüber hinaus auch die sogenannte Premium Kreditkarte, die es in Kombination mit einem Premiumkonto sogar kostenlos gibt. Damit lässt es sich überall auf der Welt einfach und bargeldlos bezahlten, kostenlos Bargeld abheben und einer Reiseversicherung ist ebenfalls bei dem Paket enthalten.

Kreditkarte beantragen Dauer Sparkasse

Die Dauer für die Beantragung einer Kreditkarte bei der Sparkasse liegt bei ungefähr 2 Wochen. Für genaue Informationen wenden Sie sich am besten direkt an Ihre ortsansässige Kreissparkasse. Eine Kreditkarte bei der Kreissparkasse bietet viel Flexibilität. Die Sicherheit wird bei der Kreissparkasse ebenfalls großgeschrieben und falls die Karte doch mal verlorengeht, haften Sie mit einem Maximalbetrag von 50,- Euro. Nach bereits 48 Stunden steht Ihnen bei Verlust eine Ersatz Kreditkarte zur Verfügung.

Generell stehen bei der Sparkasse verschiedene Kreditkarten zur Auswahl, allen voran verschiedene Modelle der Master Card wie z.B. Prepaid, Gold und Platin, darüber hinaus auch eine aufladbare Kreditkarte und die Visa Karte.

Fazit: Eine Kreditkarte bei der Sparkasse beantragen dauert ca. 2 Wochen.

Kreditkarte beantragen Dauer Volksbank

Wenn Sie eine Kreditkarte beantragen bei der Volksbank, ist die Dauer etwa 10 Tage bis 2 Wochen. Manchmal geht es aber auch schneller und die neue Kreditkarte ist bereits nach 7 Tagen bei ihrem neuen Besitzer. Das ist davon abhängig, welche Volksbank die Karte ausstellt und kann von Filiale zu Filiale variieren. Bei der Volksbank stehen, wie bei vielen anderen Kreditinstituten auch, die Visa-Karte und die Master Card zur Disposition.

Für Jugendliche ab 12 Jahren gibt es darüber hinaus bei der Volksbank eine spezielle Basiscard, die zuvor nach Wunsch aufgeladen werden kann und mit der es sich auf Reisen überall sicher und bargeldlos bezahlen lässt.

Kreditkarte beantragen Dauer Postbank

Auch die Postbank stellt ihren Kunden Kreditkarten zur Verfügung. Von der Beantragung bis zum Erhalt der Karte muss man zumeist mit einer Dauer von etwa 2 Wochen rechnen, manchmal geht es etwas schneller, mitunter braucht es auch etwas länger. Angeboten wird von der Postbank klassisch die Visakarte, die weltweit eine sichere und unabhängige Zahlweise ermöglicht.

Außerdem kann mit dieser Kreditkarte in mehr als 200 Ländern in Läden, die das Visa-Symbol tragen, einfach abgehoben bzw. bezahlt werden. Da bei dieser Kreditkarte eine Einkaufsversicherung gleich mit eingeschlossen ist, sind generell alle Käufe mit einem Betrag von über 50,- versichert. Möglich ist zudem eine Zahlung der Kreditkartenabrechnung in Teilbeträgen.

Eine Kreditkarte beantragen bei der Postbank – Dauer: ca. 2 Wochen.

Kreditkarte beantragen Dauer Deutsche Bank

Wenn Sie Ihre Kreditkarte gerne von der Deutschen Bank haben möchten, so wird die Dauer, bis Sie die Karte erhalten, meistens 1-3 Wochen betragen. Angeboten werden von der Deutschen Bank gleich mehrere Varianten der beliebten Master Card, nämlich die Travel, Standard, Gold, Platin und die Black Variante. Welches Modell für welchen Bedarf am besten ist, darüber lassen Sie sich am besten vor Ort bei der Deutschen Bank beraten.

Auch im Internet finden sich viele wertvolle Informationen über die Deutsche Bank Kreditkarte, die teilweise auch Reisversicherungen etc. inkludiert.

Fazit: Kreditkarte beantragen bei der Deutschen Bank – Dauer: 1-3 Wochen.

Kreditkarte beantragen Dauer Raiffeisen

Die Dauer für eine Kreditkarte von den Raiffeisenbanken liegt in der Regel bei ca. 10 Tagen und hängt im Endeffekt vor allem vom jeweiligen Institut ab. Besonders attraktiv unter den angebotenen Kreditkarten ist die Goldkarte, die dem Kunden attraktive Zusatzleistungen bietet.

Immerhin können Sie mit weltweit über 30 Millionen Akzeptanzstellen rechnen, bei der Buchung einer Reise sparen Sie bis zu 7% und weiterhin gehören auch diverse Versicherungsleistungen zum Paket der Goldkarte. Erhältlich ist die Kreditkarte der Raiffeisenbanken wahlweise als Master Card oder als VISA Karte.

Die Bank, die diese Kreditkarte ausstellt, ist genossenschaftlichen Werten verpflichtet und steht Ihnen bei Fragen jederzeit beratend zur Verfügung.

Um eine Kreditkarte zu beantragen bei der Raiffeisenbank, ist die Dauer ca. 10 – 14 Tage.

N26 Debit Kreditkarte beantragen Dauer

Um die Debit Kreditkarte zu beantragen, ist die Dauer 2-3 Wochen ab dem Zeitpunkt der Antragstellung. Die Gebühren sind allerdings bei Debitkreditkarte teilweise unter Umständen etwas höher als bei anderen Kreditkarten. Jugendliche können zum Beispiel oftmals von einer Debitkarte profitieren, neben Menschen, die gezielt eine Debit-Kreditkarte suchen.

Ideal ist eine Debit-Karte z.B., wenn aus unterschiedlichen Gründen keine normale Kreditkarte ausgestellt wird. Dies kann zum Beispiel auch auf Freiberufler zutreffen oder auf Menschen, die keinen regelmäßigen Verdienst aufweisen können. Ein weiterer Vorteil ist, dass man mit einer Debit Kreditkarte gar nicht erst in Versuchung kommt, mehr Geld auszugeben, als man eigentlich zur Verfügung hat.

Einen Kredit bekommen Sie somit mit einer Debit-Karte meist nicht.  Die N26 ist bei den Debit Karten sehr weit vorne dabei, insbesondere was die Dauer angeht.

ADAC Kreditkarte beantragen Dauer

Bei der ADAC Kreditkarte, die in etwa 2 Wochen zu haben ist, handelt es sich um eine VISA- oder eine Master Card. Somit ist diese Kreditkarte auch im Handel und im Internet einsetzbar und vor allem weltweit an allen Stellen, die generell VISA oder Master Cards akzeptieren.

Erhältlich ist diese Kreditkarte in drei verschiedenen Varianten: als Mobilkarte, in der silbernen und in der goldenen Variante. Auf Wunsch sind sogar gleich 2 Karten erhältlich, nämlich sowohl die Master- als auch die VISA Karte der Landesbank Berlin.

Pro Jahr fällt dafür derzeit ein Preis von 109,- an und sowohl das Geldabheben im Inland als auch im Ausland ist gebührenpflichtig. Dafür erhalten Sie mit der ADAC Kreditkarte beim Tanken einen Rabatt von 5%, der allerdings pro Jahr auf 75,- beschränkt ist.

Weiterhin ist eine Reiseversicherung eingeschlossen, die allerdings im Vergleich zu anderen Versicherungen weniger Schutz bietet.

Fazit: eine ADAC Kreditkarte beantragen, dauert in der Regel bis zu 2 Wochen.

Spardabank Kreditkarte beantragen Dauer

Die Spardabank Kreditkarte zu beantragen dauert bis zu deren Erhalt etwa 2 Wochen, manchmal geht es schneller, manchmal braucht es aber auch 2 oder 3 Tage länger, bis die Kreditkarte ins Haus kommt.

Die Kreditkarte der Spardabank kommt im ersten Jahr ohne Jahresgebühr aus und ist wahlweise erhältlich als Master Card und als Master Card Platinum mit jeweils anderen Zusatzleistungen und teilweise inkludiertem Versicherungsschutz.

Ab einem bestimmtem getilgten jährlichen Kartenumsatz wird die Jahresgebühr zumindest teilweise zurückerstattet. Zahlen lässt es sich mit dieser Kreditkarte auf der ganzen Welt einfach und sicher.